Freiheit

1. Juni 2024

Freiheit ist ein zentrales Prinzip des Liberalismus und bezeichnet das Recht jedes Individuums, sein Leben nach eigenen Vorstellungen zu gestalten, solange dies nicht die Freiheit anderer beeinträchtigt. Individuelle Freiheiten umfassen die Meinungsfreiheit, Religionsfreiheit, Versammlungsfreiheit, Bewegungsfreiheit und das Recht auf Eigentum.

Diese Freiheiten sind grundlegend für die persönliche Autonomie und die Selbstverwirklichung und bilden die Basis für eine freie und gerechte Gesellschaft. Ein zentraler Aspekt der Freiheit ist die Begrenzung staatlicher Macht, um sicherzustellen, dass individuelle Rechte geschützt und respektiert werden.

Autor: Juri vom Endt

Inhaber der Kreativagentur endt media. Unternehmer mit Leidenschaft für Marketing & Politik